Obst- und Gartenbauverein stiftet Rastplatz

Von Spaziergängern wurde Edmund Matschi, Vorstandsmitglied des Obst- und Gartenbauvereins Unterdietfurt, darauf aufmerksam gemacht, dass es doch eine tolle Sache wäre, wenn es auf der Strecke zwischen Unterdietfurt und Vordersarling eine Rastbank zum Ausruhen gäbe. 

Der Verein entschied einen Teil des kürzlich von der VR-Bank erhaltenen Spendenbetrages (Ausschüttung aus Gewinnsparen zu Gunsten des Ehrenamts) für diesen Zweck zu investieren und eine Rastbank anzuschaffen. 

Kurzerhand organisierte Edmund Matschi eine Holzbank, stellte diese an der Rottbrücke beim Heiligen Christophorus fest verankert auf. Nach vollbrachter Arbeit wurde probegesessen. 

Sicherlich dauert es nicht lange bis die ersten Fußgänger und Radfahrer die neue Rastmöglichkeit nutzen um einen kurzen Moment dort zu verweilen.